Ein Blick in die Zukunft

Inhaltverzeichnis

Für mich spielt bei der Planung und Ausgestaltung meines unternehmerischen Erfolgs die Beobachtung langfristiger Entwicklungen eine entscheidende Rolle. Ich tausche mich viel mit anderen Unternehmern, Geschäftspartnern und Bekannten, vor allem auch aus anderen Branchen und Geschäftsfeldern aus, um frühzeitig für mich und mein Business relevante Trends und Tendenzen zu erkennen.

Wie das bei uns funktioniert

Für mein Team und mich ist der Bereich Marketing und da speziell das Thema Leadgenerierung ein wichtiger Faktor für Wachstum und steigende Umsätze. Wir bilden uns permanent dazu weiter und entwickeln unsere Strategien weiter, um noch mehr Anfragen zu generieren und letztendlich Neukunden zu gewinnen. Im Austausch mit einem Social Media Experten ist uns deutlich klar geworden, dass langfristig organische Reichweite und qualitativer Content immer entscheidender für die Leadgenerierung werden. Rechtliche Einschränkungen, der Wunsch der Gesellschaft ihre Privatsphäre zu schützen und für mehr Transparenz zu sorgen, führen dazu, dass sich die Umsetzung und der Erfolg zielgruppenspezifischer, anorganischer (bezahlter) Inhalte in Zukunft stark verändern wird.  

Das ist eine langfristige Entwicklung, die bereits begonnen hat und die in den kommenden Jahren das Marketing und die Leadgenerierung, also mein Geschäft, stark beeinflussen wird. Deshalb habe ich entschieden bereits heute zu investieren: Ich suche derzeit speziell nach einem/r Content Creator und Videografen/in (m/w/d). Zum einen möchte ich die dazugehörigen Skills selbst in meinem Unternehmen haben und nicht beispielsweise über eine Agentur einkaufen, und zum anderen ist es wichtig kontinuierlich Know-how aufzubauen. So verschaffe ich meinem Unternehmen bereits jetzt einen entscheidenden Vorsprung und muss nicht in Panik geraten, wenn uns das volle Ausmaß der Entwicklungen eingeholt hat.

Wie das bei Maklern/innen funktioniert

Das Gleiche darf man auch auf unsere Kern-Beratungstätigkeit zurückführen. Besonders deutlich wird das in der Digitalisierung des Maklerbüros. Der Beruf, das Arbeiten, das Arbeitsumfeld und die Anforderungen, wie wir sie heute aus dem Maklerberuf bzw. -büro kennen, werden sich in den kommenden 5 bis 10 Jahren ändern - das ist Fakt. Wenn wir also schon Heute wissen, dass sich die Dinge in den für uns signifikanten Geschäftsbereichen ändern werden, dann können wir uns auch schon Heute darauf vorbereiten. Schließlich geht es bei der erfolgreichen Unternehmensentwicklung auch darum entscheidende Potenziale frühzeitig zu erkennen und Deinen Vorsprung gegenüber Mitbewerbern auszubauen.

Deshalb sind wir Heute schon dabei die Digitalisierung umzusetzen, beschäftigen uns intensiv damit und gestalten dadurch diesen Weg mit. Und nur damit wir uns richtig verstehen: Digitalisierung ist mehr also eben nur Dokumente automatisch vom Versicherer zu bekommen, Online-Beratung anzubieten oder ein Terminbuchungsformular auf einer schönen Internetseite. Digitalisierung darf langfristig in Deine unternehmerische DNA übergehen, sonst wird Dein Geschäftsmodell auf lange Sicht nicht mehr funktionieren.

Es ist immer ratsam zu schauen, wo im eigenen Tätigkeitsfeld die Entwicklungen hingehen. Dabei hilft es den Blick auch auf andere Branchen und und sogar in andere Länder zu richten. Natürlich ist das Versicherungsgeschäft in Deutschland enorm spezifisch, aber deshalb kann man sich doch zu Themen wie Digitalisierung, Service und Beratung anschauen, wie es andere eventuell besser machen. Auch innovative Wege zur Produktgestaltung, Kommunikation und Neukundengewinnung sind Bereiche, bei denen man von anderen viel lernen kann, wenn man sich darauf einlässt. 

Fazit: Handeln

Es geht darum die Themen heute schon anzupacken, Dein Handeln an passender Stelle danach auszurichten und weiterzuentwickeln und vor allem das Know-how im eigenen Unternehmen aufzubauen. Letztendlich geht es auch darum Erfahrungen zu sammeln. Selbst wenn Du merkst, dass eine Idee nicht so gut funktioniert oder eine Strategie nicht die gewünschten Ergebnisse bringt, sind das doch alles wichtige Erfahrungen, die Dich weiterbringen. Du darfst jetzt reagieren. Wenn sich die Kundenerwartungen und -anforderungen bereits geändert haben, ist es zu spät für Dich zu reagieren und Du wirst Kunden verlieren. Also lieber jetzt die Augen und Ohren offen halten und in den entscheidenden Bereichen handeln!

Du hast die Entwicklungen für Dein Business und die Branche richtig erkannt, bist Dir aber nicht sicher, welche Schritte Du als nächstes angehen sollst? Lass Dich dabei unterstützen! Wir haben nicht nur jahrelange Erfahrung und das entsprechende IT-Know-how, wir bringen außerdem die notwendige Branchen-Expertise und Methoden mit, damit sich Deine Investition nach kurzer Zeit bereits wieder für Dich auszahlt. Sprich uns einfach an, wir beraten Dich gern.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Weitere Beiträge

Starte jetzt damit, Dein Maklerunternehmen zu digitalisieren!

Yannick Leippold Portrait